Die Nachfolgerin der Canon Powershot seit dem Sommer 2013.

 7 Megapixel mit Dreifachzoom, ähnlich der Canon.

Eine gute Kamera für unterwegs, wenn auch etwas langsam. Vor allem die hohe Auslöseverzögerung ruinierte mir so manchen Schnappschuss.

Die Bildqualität ist gut, nichts zu meckern.

Die Batteriefachklappe schließt nicht mehr, aber ein Gummiband hält sie im Einsatz gut fest.

Mit der Makro-Funktion bin ich zufrieden: Mit das Beste für mich an der Kamera. Auch die Bedienung ist gut für den Alltagsgebrauch tauglich.

Immer öfter stieß ich jedoch an die Grenzen der Kleinen. Es ist ein Vollautomat. Wenig kreative Möglichkeiten: Keine Blendenauswahl, Variation in der Belichtung oder manueller Fokus etc.

Für unterwegs toll: Klein, leicht und liegt gut in der Hand.
Sie hat mir gute Dienste geleistet, doch meine Ansprüche sind inzwischen gestiegen...

 

Bild am See. Aufgenommen: Februar 2017.

Blume im Garten. Aufgenommen: Sommer 2013